Story 1. & 2. Staffel

Mermaid Melody - Anime » Story 1. & 2. Staffel

   

Luchia Nanami ist die Prinzessin des Nordpazifik. Als sie klein war, rettete sie einem Jungen, der durch eine Flutwelle bei einem Unwetter vom Bord eines Kreuzfahrtschiffes gespült wurde, das Leben, indem sie ihm ihre magische rosa Perle gab. Nach einigen Jahren macht sich Luchia auf die Suche nach ihrer rosafarbenen Perle.
Sie hat erfahren, dass sich der böse Gaito alle magischen Perlen und Meerjungfrauen holen will und ohne ihre magische Perle kann sie nicht gegen ihn kämpfen.
Außerdem muss sie sich noch auf die Suche nach den anderen 6 Meerjungfrauen machen, um die Meeresgöttin Aqua Regina zu rufen und damit das Böse zu besiegen.

An Land besucht Luchia wie ein ganz normales Mädchen die Schule. Kurz darauf trifft sie am Strand einen Jungen, der leidenschaftlicher Surfer ist, es ist der Junge von damals, der sich ihr als Kaito vorstellt. In der Schule treffen sie sich wieder und Kaito lädt Luchia zum Surfwettbewerb ein. Beim Surfen jedoch reißt Kaito eine riesigen Welle ins Meer runter. Luchia will ihm helfen und springt ins Wasser und wird kurz darauf zur Meerjungfrau.

Izul, eine böse Dienerin von Gaito, hält Kaito fest, weil sie die Perle Luchias an seiner Kette haben will.
Doch Kaito sieht plötzlich Luchia und erkennt die Meerjungfrau von damals wieder. In einem kurzen Moment wirft er Luchias Perle zu ihr und sie kann sich in die Pink Pearl Mermaid verwandeln. Mit ihrem Gesang vertreibt sie Izul und rettet Kaito erneut.

An Land trifft Luchia auf Hanon, die Mizurio Pearl Mermaid. Diese ist aber gar nicht von Luchias Liebe zu Kaito begeistert. Hanon warnt Luchia aber davor, ihre wahre Identität Kaito preiszugeben! Sollte sie Kaito sagen wer sie ist, wird sie sich augenblicklich in Meerschaum auflösen.

Doch später verliebt sich Hanon auch in einen Menschen, in Taro, ihren Musiklehrer. Darauf taucht auch noch Lina, die Green Pearl Mermaid, auf und nun kämpfen sie zu dritt gegen die bösen Diener Gaitos. Nach längerer Zeit hilft ihnen auch plötzlich Karen, die Purple Pearl Mermaid, aus der Patsche und erzählt, dass Gaito Noel, die Aiiro Pearl Mermaid, und Coco, die Yellow Pearl Mermaid, in seinem Schloss gefangen hält. Deshalb machen sich alle vier auf in Gaitos Schloss, um die beiden zu befreien.

Das gelingt ihnen auch und dann taucht auch noch die letzte Mermaid Prinzessin auf, Sara, die Orange Pearl Mermaid, doch sie hat zum Bösen gewechselt. Damals versprach Saras Liebe Taro mit ihr weg zu gehen, wenn es an der Zeit sei, doch Taro kam nicht und Sara war so verzweifelt, dass sie auf den Grund des Meeres schwamm und zu Gaito ging.
Nun müssen die Mermaids es schaffen, Sara wieder zum Guten zu bringen, damit sie das Böse besiegen können, doch gelingt es ihnen...